Gabriela Adams
Gabriela Adams
gabriela@gomera-art.com
Lebt auf La Gomera in Lomo de Balo
im Valle Gran Rey.
Telefon: (0034) 636603867
Steine sind für mich wie Babys, die zu mir kommen, an die ich Hand anlege, um sie von ihrer Außenschicht zu befreien, sie in eine Skulptur verwandle und wieder in die Welt schicke, auf dass sie ihr Zuhause finden.

Biographie

Gabriela Adams wurde 1962 in Bielefeld geboren. Durch ihren
Vater, Grafiker und Maler - später Art Direktor - bekam
sie schon sehr früh Kontakt mit Kunst. Seit ihrer
Kindheit faszinierte und inspirierte sie dieses Umfeld.
So wuchs beständig ihr eigenes Interesse sich
künstlerisch auszudrücken. Anfangs durch Malerei
und das Gestalten von Wohn- und Geschäftsräumen.
In dieser Zeit wurde der Wunsch immer deutlicher, mit
Steinen zu arbeiten. Vor 12 Jahren, auf der Insel La Gomera
hatte sie die Möglichkeit, diesen Wusch in die Tat
umzusetzen. Sie traf auf einen Bildhauer, der sie die Kunst,
Steine zu bearbeiten, lehrte. Als sie anfing, mit Hammer und
Meisel zu arbeiten, spürte sie sogleich - das ist es -
ungeahnte Möglichkeiten taten sich auf.

Durch den Verkauf ihrer Skulpturen unterstützt und
ermutigt, wählte sie ihre Berufung zum Beruf. Ihre
Arbeiten entstehen ohne Hilfe von Maschinen und dieses ganz
bewußt, denn die Formgebung und insbesondere die
Ausstrahlung ihrer Skulturen kann ihrer Meinung nach nur
durch das Gefühl der Hände, mit dem einfachen
Werkzeug geschehen. Nur dann kann sich Schritt für
Schritt, Schlag um Schlag, die Form mit Hilfe von Intuition
und und Arbeitstechnik vollenden.

Ganz wichtig ist für sie die Bewegung einer Skulptur -
sie soll rundherum spürbar sein. Jede einzelne Ansicht
soll in eine andere fließen - harmonisch und rund, und
doch starke und klare Linien aufweisen. Die Lust und Freude,
Steinen eine Form zu geben, kommt in ihren Arbeiten zum
Ausdruck und zeichnen diese aus.

La Gomera wurde zu ihrer Wahlheimat. Dort lebt und arbeitet
sie.